Background
Background
Lagopesole

Auf den Spuren von Friedrich II.AufdenSpurenvonFriedrichII.

die machtvolle Burg von Lagopesole
die machtvolle Burg von Lagopesole

Schon aus weiter Entfernung sichtbar, erhebt sich die machtvolle Burg von Lagopesole auf einem rund 830 Meter hohen Hügel. Sie gilt neben der imposanten Anlage von Melfi und – im nahen Apulien gelegen – der von Castel del Monte zu den bekanntesten steinernen Zeugen der Herrschaft von Friedrich II, der im Jahr 1242 mit Erweiterungen der bestehenden Burganlage beginnt.

Zuvor, so belegen die Quellen aus dem 6. Jh. v. Chr., war sie eine römische Station auf dem Weg zwischen Potenza und Venosa. Erst die Byzantiner rund zwei Jahrhunderte später errichteten hier eine Festung, die mit den darauf folgenden Normannen zu Wohlstand und Bedeutung wuchs, bis Friedrich II. sie unter Beschlag nahm und mit seinen Umbauarbeiten begann. Sofort nach dem Tod seines unehelichen Sohns, Manfredo, der einige Zeit dort verbrachte, fällt die Burg in den Besitz der Anjou, die weitere Ausbauten vornehmen.

Besucherkommentare

Kommentar schreiben
Loren schrieb am 26.06.2011 um 11:39
Superbly illuminating data here, tnahks!
Superbly illuminating data here, tnahks!

Ein Jagdrevier in der BasilicataEinJagdrevierinderBasilicata

das schmucke Kastell von Monteserico
das schmucke Kastell von Monteserico

Der Norden der Basilicata, die Region des Vulture, galt als die Lieblingsregion von Friedrich II. Unzählige Burgen, Kathedralen, Kirchen, Benediktinerabteien und archäologische Ausgrabungsstätten befinden sich in dieser Region, die der Stauferkönig insbesondere wegen ihres Wildreichtums als Jagdrevier schätzte.  mehr lesen

Kartendaten ©2009 Tele Atlas

InformationenInformationen

APT Agenzia di Promozione Territoriale Basilicata

www.aptbasilicata.it

in Potenza

Via del Gallitello, 89 – Tel. 0039.0971.507611

in Matera

Via De Viti De Marco, 9 – Tel. 0039.0835.331983

 

Pro Loco Castel Lagopesole

Piazza Federico II, 22 - Loc. Lagopesole

85021 - Avigliano (PZ)

Tel. 0971 86251

info©prolocolagopesole.it

www.prolocolagopesole.it

von April bis Oktober geöffnet

9.30-13.30 und 16.00-19.00