Background
Background
Senise

Die Talsperre von SeniseDieTalsperrevonSenise

In Europa der größte gebaute Damm
In Europa der größte gebaute Damm

Bekannt ist Senise vor allem durch seinen Paprika, der am besten schmeckt, wenn man ihn getrocknet als „Cruschi“ nochmals kurz in der Pfanne anbrät. In keiner Ausführung über die eigentümlichen Lebensmittel der Basilicata darf er fehlen. Die Stadt Senise liegt zudem an einem gigantischen Stausee und wurde vom Nationalbund der Lukanischen Ruderer als Sitz auserkoren. Zukünftig will man noch stärker als bisher den Ruder- und Kanusport sowie das Segeln auf einem der schönsten künstlich geschaffenen Seen am Rande des Nationalparks von Pollino fördern. Der Staudamm selbst ist in Europa der größte gebaute Damm. Er ist 1.850 Meter lang, 60 Meter hoch und an der Basis 260 Meter breit, an ihm stauen sich rund 530 Millionen Kubikmeter Wasser.

Besucherkommentare

Kommentar schreiben
Patch schrieb am 08.08.2016 um 10:54

Ein Fest des GeschmacksEinFestdesGeschmacks

Die Croccanti
Die Croccanti

Eigentlich bedarf es ja nur wenig: einer Pfanne mit heißem Öl und dem Paprikapulver, in dem man die (am besten natürlich selbst gemachten) Nudeln schwenkt. Doch die Rezeptvielfalt ist gleichsam unendlich. mehr lesen

Kartendaten ©2009 Tele Atlas

InformationenInformationen

APT Agenzia di Promozione Territoriale Basilicata

www.aptbasilicata.it

in Potenza

Via del Gallitello, 89 – Tel. 0039.0971.507611

in Matera

Via De Viti De Marco, 9 – Tel. 0039.0835.331983

 

Pro Loco di Senise

Piazza Municipio, 7

85038 - Senise (PZ)

info©prolocosenise.it

www.prolocosenise.it

geöffnet

10.00-12.00 und 17.00-21.00